/ Welt / Norwegen / Buskerud / Gol / Golsfjellet
EnglishNorskDeutchItalianoFrançaise

Ørterhøvda

Golsfjellet, Gol, Buskerud, Norwegen
2.4km|13m ◢ ◣ 132m|16.08.2014

Beschreibung

Ein schneller Bergpfad, der Sie von Ørterhøvda nach Appelsintreet auf dem Golsfjellet hinunterführt. Hier bekommt man echtes Enduro-Training, indem man versucht, auf der relativ sanften Steigung (es gibt auch ein paar Anstiege) das Tempo zu halten.

Der erste Teil von oben ist ziemlich felsig, also pass auf, dass du keine Löcher bekommst. Nach ein paar hundert Metern auf der Ebene hinter dem Berg kommt man an die Abzweigung 222 (glaube ich), biegt rechts ab und folgt dem relativ offenen und schnellen Weg bis zur Abzweigung 234, Appelsintreet.

Anfahrt

Fahren Sie vom Zentrum von Gol über die FV 51 auf das Golsfjellet in Richtung Fagernes. Steigen Sie am Eingang zum Storefjell Høgfjellshotel aus (40 NOK an der Schranke). Folgen Sie geradeaus in Richtung Ørterstølen, nicht hinauf in Richtung Storefjell.

Vom Hüttendorf Bualii, das Sie direkt nach Ørterstølen auf der linken Seite finden, können Sie entweder in die Pedale treten oder sich hochschieben. Oder Sie fahren hoch in Richtung Guriset (biegen Sie an der Kreuzung links ab, nachdem Sie das Cottage-Feld passiert haben) und radeln den Weg von Appelsintreet hinauf.

Du begynner over tregrensa, men etterhvert som du kommer lengre ned blir det mer stein, røtter og litt vått her og der.
Foto: Trailguide

Aktuellste Bewertungen

4/5
Thorleif Nøkleby bewertete Ørterhøvda sehr gut. Kort, men artig5.jul.2017

Aktuellste Bedingungen

Bjørn Jarle Kvande berichtete, dass die Bedingungen auf Ørterhøvda als ok . Ganske bløtt til tider etter noen dager med regn. Bør nok vente litt.3.aug.2021
Bjørn Jarle Kvande berichtete, dass die Bedingungen auf Ørterhøvda als sehr gut . Lenge siden sist. Stadig like artig.5.jul.2017